Tag Archives | Guarbohnenfasern

Guarbohnenfasern

Teilfermentierte Guarbohnenfasern (Guarfasern) sind nicht-viskose, vollständig wasserlösliche und vollständig fermentierbare Ballaststoffe, die als Präbiotikum (Nahrung für nützliche Darmbakterien) wirken und zu Darmgesundheit, normalem Stuhlgang und einem ausgeglichenen Immunsystem beitragen. Guarfasern wirken der intestinalen Dysbiose und der erhöhten Durchlässigkeit der Darmschleimhaut (Leaky Gut) entgegen. Wichtige Vorteile von Guarfasern gegenüber den meisten anderen löslichen Ballaststoffen: stärkere präbiotische […]

lesen Sie mehr >>

Guarbohnenfasern – Zusammenfassung

Teilfermentierte Guarbohnenfasern, ein überlegenes Präbiotikum Lesen Sie hier den vollständigen Übersichtsartikel 06.04.2021 Einleitung Ballaststoffe sind ein wichtiger Bestandteil einer abwechslungsreichen und ausgewogenen Ernährung. Sie verbessern die Darmgesundheit, tragen zu einem normalen Stuhlgang und einem ausgeglichenen Immunsystem bei und helfen, Zivilisationskrankheiten vorzubeugen. Eine Befragung von über 20.000 Menschen zwischen 14 und 80 Jahren für die Nationale […]

lesen Sie mehr >>

Guarbohnenfasern, ein überlegenes Präbiotikum

Teilfermentierte Guarbohnenfasern, ein überlegenes Präbiotikum Lesen Sie hier die Zusammenfassung >   Einleitung Teilfermentierte Guarbohnenfasern (Guarfasern) sind nicht-viskose, vollständig wasserlösliche und vollständig fermentierbare Ballaststoffe, die als Präbiotikum (Nahrung für nützliche Darmbakterien) wirken und zu Darmgesundheit, normalem Stuhlgang und einem ausgeglichenen Immunsystem beitragen. Auch durch die Bekämpfung der intestinalen Dysbiose und der erhöhten Durchlässigkeit der Darmschleimhaut […]

lesen Sie mehr >>