Archive | Ubichinol

400 mg Ubichinol pro Tag wirksam gegen Migräne

Zusätzlich zur regulären Medikation 14.08.2020  Ubichinol, die biologisch aktivste Form des Coenzyms Q10, hat eine wenig bekannte und etwas überraschende Wirkung. Die Forschung zeigt, dass die Supplementierung mit dieser vitaminähnlichen Verbindung (200 mg zweimal täglich über 12 Wochen) die Häufigkeit, Schwere und Dauer von Migräneattacken bei Frauen im Vergleich zum Placebo signifikant reduziert.   Migräne […]

lesen Sie mehr >>

Ubichinol, Erstklassiges Coenzym Q10

Drei Hauptfunktionen von Coenzym Q10 Coenzym Q10 wird im menschlichen Körper produziert und hat drei Hauptfunktionen: Coenzym Q10 spielt eine wesentliche Rolle bei der mitochondrialen Energieproduktion jeder Zelle (abwechselnd als Spender und Empfänger von Elektronen in der Elektronentransportkette) und ist somit wichtig für die Vitalität und Gesundheit von Geweben und Organen. Coenzym Q10 ist ein […]

lesen Sie mehr >>

Ubichinol: die reduzierte Form des Coenzyms Q10

Ubichinol ist die reduzierte Form des Coenzyms Q10. Der Körper wird sowohl durch Eigenproduktion als auch durch die Nahrungsaufnahme mit dem Coenzym Q10 versorgt. In den Mitochondrien ist der fettlösliche Stoff für die Energieproduktion (ATP) unverzichtbar, er dient als Antioxidans in den Zellmembranen und Lipoproteinen, unterstützt das Immunsystem und beeinflusst die Genexpression. Mit zunehmenden Alter […]

lesen Sie mehr >>
ubiquinol

Ubichinol, das bessere Coenzym Q10

Die drei Hauptfunktionen von Coenzym Q10 Das im menschlichen Körper gebildete Coenzym Q10 hat drei Hauptfunktionen: • Coenzym Q10 spielt eine unabdingbare Rolle in der mitochondralen Energie-produktion jeder einzelnen Zelle (im Wechsel als Elektronen-Donor und -Akzeptor in der oxidativen Phos-phorylierung) und ist somit bedeutsam für die Vitalität und Gesundheit von Geweben und Organen. • Coenzym […]

lesen Sie mehr >>
Interessante Berichte über Entwicklungen, seminars und Neuigkeiten